Führungen

Wir machen Führungen, Vorträge und Lesungen im Zusammenhang mit dem Gedankengut von Johann Caspar Lavater.
Durchgeführt werden sie von:

  • Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler (Kuratorin der Sammlung)
  • Pfr. Ueli Greminger
  • Dominik Bernet

Die konzertanten Lesungen werden begleitet von:

  • Margrit Fluor (Orgel und Klavier)
  • Hieronymus Schädler (Flöte)

Das sind unsere Themen:

  • Das Geheime Tagebuch
    Konzertante Lesung
    Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler und Pfr. Ueli Greminger
  • Dichtung und Wahrheit: Freundschaft zwischen Lavater und Goethe
    Konzertante Lesung
    Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler und Pfr. Ueli Greminger
  • Ein streitbarer Zeitgenosse
    Konzertante Lesung
    Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler
  • Lavater als Vertreter des geistigen Zürich im 18. Jahrhundert
    Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler
  • Facebook im 18. Jahrhundert
    ein Blick hinter Puder und Perücke
    Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler und Dominik Bernet
  • Lavater oder Spurensicherung im Gesicht
    Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler und Dominik Bernet
  • Lavater und das Verbrechen
    Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler und Dominik Bernet
  • Führung am Wohn- und Wirkungsort von Johann Caspar Lavater
    Dr. Ursula Caflisch-Schnetzler und Pfr. Ueli Greminger
  • Dominik Bernet liest aus seinem Lavater-Roman "Das Gesicht".
    Eine kriminalistische Expedition ins Zürich des 18. Jahrhunderts mit einem Crashkurs in Physiognomik nach Lavater.

Je nach Anzahl Personen können sie für den Anlass folgende Räume mieten:

  • 100 - 400  Personen:  Kirche St. Peter
  • 50 - 100  Personen:  Lavatersaal (im Lavaterhaus)
  • 12 - 40  Personen:  Sammlung J. C. Lavater (im Lavaterhaus)

Kosten für Vortrag, Musik und Saalmiete nach Absprache