Netzwerk

Lavaters Korrespondenz war Teil eines weitgespannten Kommunikationsnetzes. Für die Visualisierung der Netzwerkstruktur werden in Kooperation mit den Partnerinstitutionen die Metadaten sämtlicher Briefe inventarisiert und zugänglich gemacht. Die Intensität und Dichte der gesamteuropäischen Vernetzung Lavaters und dessen inter- und transdisziplinärer Austausch kann so erstmals für die Forschung erschlossen werden.

Durch innovative Verfahren wie Heatmaps und Timelines werden die entsprechenden Daten auf verschiedensten Ebenen erschlossen und visualisiert. Damit können entscheidende Impulse für die Weiterentwicklung des wissenschaftlichen Diskurses gesetzt, mögliche Korrelationen und interdisziplinäre Verbindungen von einzelnen Elementen aufgezeigt und eine kontinuierliche Ergänzung und Weiterentwicklung der Forschungsdaten erreicht werden.

»Denken Sie sich an meine Stelle; Das ist, in einen Mittelpunkt hinein, in den so viele hundert Linine individueller Menschen zusammenlaufen.« (Lavater an Christian Gottfried Körner, 9. Januar 1781)